Kurzzeitbetreuung

Liebe Leserin, lieber Leser,

Kurzzeitbetreuung bedeutet, dass Sie für kurze Zeit, das können ein paar Tage oder einige Wochen sein, kompetent und zuverlässig betreut werden wollen oder eine Kurzzeitbetreuung für Ihre (Schwieger-) Mutter, Ihren (Schwieger-) Vater oder ein anderes Familienmitglied benötigen.

Im Mittelpunkt meiner Kurzzeitbetreuung stehen Ihre Lebensqualität und Lebensfreude sowie Ihre individuellen Bedürfnisse, Interessen und Wünsche. Die Kurzzeitbetreuung kommt zum Beispiel in Frage, wenn

• Sie nach einem Krankenhausaufenthalt noch nicht kräftig genug sind, um in Ihrer Wohnung allein klar zu kommen und deshalb eine kompetente, zuverlässige und einfühlsame Betreuung benötigen
• Sie auf einen Reha-Platz warten müssen und in der Zwischenzeit eine professionelle Betreuung benötigen
• Sie Ihre Mutter oder Ihren Vater betreuen und dabei tatkräftig und kompetent unterstützt werden wollen
• Sie Ihre Mutter oder Ihren Vater betreuen und mehrere Tage frei haben oder in Urlaub fahren wollen

Was kostet die Kurzzeitbetreuung? Ich rechne meine erbrachten Leistungen auf der Basis eines Stundenhonorars ab. Den genauen Stundensatz teile ich Ihnen gerne in einem unverbindlichen Vorgespräch mit.

Ist ein Vertragsabschluss notwendig? In meiner Arbeit steht die volle Zufriedenheit der von mir betreuten Seniorinnen und Senioren an erster Stelle. Deshalb brauchen Sie bei einer Kurzzeitbetreuung keine Vereinbarung unterschreiben und können jederzeit frei bestimmen, wie lange Sie meine Unterstützung und Betreuung in Anspruch nehmen wollen.

Ein unverbindliches Vorgespräch: Wenn für Sie eine Kurzzeitbetreuung in Frage kommt, sind ein unverbindliches Vorgespräch und persönliches Kennenlernen unerlässlich. Falls Sie es wünschen, komme ich gerne zu Ihnen, um den konkreten Umfang einer Betreuung persönlich klären und in aller Ruhe besprechen zu können.

Kontaktmöglichkeiten: Sie können mich unter folgender Telefonnummer erreichen: 0176 / 83 00 70 43 Falls ich gerade nicht ans Telefon gehen kann, rufe ich Sie so bald wie möglich zurück.

Sie können mir auch eine E-Mail schreiben mit dem Betreff „Bitte um Anruf bezüglich eines unverbindlichen Vorgespräches“: info@sascha-kratz.de. Bitte teilen Sie mir dazu Ihre Telefonnummer mit und wann ich Sie erreichen kann.

Mit den besten Grüßen
Sascha Kratz